01 Apr 2017

Kategorien
Wissen Sicherheit

Worauf es bei Baubewachungen ankommt

Achtung Baustelle!

Ein Objektbetreuer entwickelt diese Maßnahmen in Absprache mit dem Auftraggeber und kontrolliert ihre Umsetzung.

Mit zunehmendem Baufortschritt nimmt auch der Schutzaufwand zu. Sachbeschädigungen, Eigentumsdelikte und Manipulationen können zu erheblichen Schäden und zum Verzug im Zeitplan führen.

Um solche Ereignisse zu verhindern, führt das Sicherheitspersonal verstärkte Kontrollen in vorher definierten Bereichen durch. Weitere wichtige Punkte sind der Brandschutz, die Koordination des Fahrzeugverkehrs auf und zur Baustelle sowie die Freihaltung bestimmter Anfahrtszonen, etwa für die Feuerwehr.

In regelmäßigen Besprechungen mit der Bauleitung, den Projektbeteiligten und dem Bauherrn werden die Sicherheitsmaßnahmen dem Baufortschritt angepasst und eventuell auftretende Probleme gelöst.